Jagdschuhe für Damen

Anforderungskategorien 

Kategorie 3
Wanderschuhe für Wald- und Schotterwege in Mittelgebirgen und Voralpen.

Kategorie 4
Trekkingschuhe für längere Touren mit Gepäck und auf steinigen Untergründen und Klettersteigen.

Kategorie 5
Robuste, bedingt steigeisenfeste Bergschuhe bis ca. 2000 m Höhe.

Kategorie 6
Isolierte, steigeisenfeste Hochgebirgsschuhe bis ca. 4000 m Höhe.

Das Besondere an Jagdschuhen für Damen ist die dem Damenfuß angepasste Leistenform, die im Vergleich zu den Herrenformen bei gleicher Länge der Schuhe in allen andern Dimensionen etwas schlanker gehalten ist.

Hanwag Bergell Top Lady Gr.43
-27%
HANWAG Bergell Top Lady Berg- Wanderschuh auch gut als Jagdschuh zur Sommerjagd aus Berg-Nubuk gewachst (Croupon-Leder) ohne seitliche Nähte, Lederfutter, griffige VIBRAM° Breithorn Sohle, echt zwiegenäht, bequemer Jagd- und Wanderschuh mit langer...
UVP 399,00 EUR
Nur 288,00 EUR
 
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
Lowa Tibet GTX Lady navy Gr.38
<p>&nbsp;LOWA TIBET GTX Ws.&nbsp;&nbsp; Damen-Backpackingschuh<br />Dieser stabile und robuste Backpacking-Schuh hat sich auf den härtesten Trekkingtouren der Welt und auf zahllosen Mehrtages-Bergtouren in den Alpen bewährt....
289,00 EUR
 
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 20 (von insgesamt 34 Artikeln)

Jagdschuhe für Damen

 

Damenschuhe mit besonderer Leistenform

Hochwertige Damenjagdschuhe werden über speziellen Leisten gefertigt. Bei billigen Schuhen, die wir nicht führen, werden auch die kleinen Größen nach Männermaßstäben produziert. Dementsprechend schlecht ist dann auch der Sitz der Schuhe am Fuß.

 

Jagdschuhe für alle Regionen

Auch die Jagdschuhe für Frauen gibt es wie bei den Männern abgestimmt auf die jeweilige Landschaft bzw. das Einsatzgebiet. Von leichten Schuhen mit relativ weichen Sohlen führen wir spezielle Damenschuhe auch für das Mittel- oder Hochgebirge. Nennen Sie uns Ihre Anforderungen – und wir verkaufen Ihnen dazu die richtigen Schuhe.

 

Kategorien Outdoorschuhe
Kategorie 1
Leichte Freizeitschuhe, Einsatz bei festen Untergründen, wie z. B. Citytouren.
Kategorie 2
Leichtwanderschuhe für kürzere Wanderungen auf befestigten Wegen und geordneten Waldwegen.
Kategorie 3
Bequeme Wanderschuhe mit stabilem Schaft, gut geeignet für Wald- und Schotterwege in Mittelgebirgen und Voralpen.
Kategorie 4
Stabile Trekkingschuhe mit festerem Schaft und trittfester Sohle, für Wanderungen auf steinigen Untergründen und Klettersteigen sowie längere Touren mit Gepäck.
Kategorie 5
Robuste und bedingt steigeisenfeste Bergschuhe mit höherem Schaft, für Touren bis ca. 2000 m Höhe.
Kategorie 6
Kälteisolierte Hochgebirgsschuhe mit hohem und festem Schaft, für Touren bis ca. 4000 m Höhe, absolut steigeisenfest.
Kategorie 6+
Expeditionsschuhe für extreme Einsätze in Eis und Schnee, geeignet für Höhen bis über 8.000 m sowie die Arktis.

 

0800-5112233

Wir beraten Sie persönlich von
Mo-Fr: 9:30 - 19:00 Uhr
Sa: 9:30 - 18:00 Uhr


am Telefon oder
live per Video
aus unserem Geschäft!